Zum Inhalt springen

„Mandolino contemporaneo“ (Katsia Prakopchyk)

Unterstützen Sie mich auf Steady

Technische Daten

CD-Titel

Mandolino contemporaneo

InterpretIn

Katsia Prakopchyk (Mandoline)

Programm

Raffaele Calace – Preludio Nr. 10, op. 112

Peter Hoch – Harlekin-Suite

Yoshinao Kobayashi – Sonata

Heinrich Konietzny – Ochiana

Matthias Drude – Fantasiestück

Yasuo Kuwahara – Improvised Poem

Raffaele Calace – Gran Preludio, op. 175

Aufnahmejahr

2008

Aufnahmeleitung

Matthias Reuland

Label

Aviso-Verlag

Katsia Prakopchyk ist eine Mandolinistin, die in technischer Brillanz nahezu uneinholbar scheint. Ihr Tremolo ist extrem dicht und dynamisch wendig, ihre Geläufigkeit ist atemberaubend und die interpretatorische Transparenz ist selbst beim mehrstimmigen Tremolo glasklar.

Als Katsia Prakopchyk ihr Konzertexamen an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal absolvierte hatte ich das Glück ihr Prüfungskonzert zu hören. Nach dem letzten Ton von Calaces zehntem Preludio hatte ich kurzzeitig den Drang meine Mandoline an den Nagel zu hängen. („Das hat doch alles keinen Sinn!“) Um so mehr freue ich mich darüber, dass dieses Werk die Ouvertüre für ihre erste Solo-CD ist.

Es ist quasi die perfekte CD von einer perfekten Mandolinistin und eben das ist das „Problem“, das ich mit dieser Aufnahme habe. Mir fehlen manchmal die Ecken und die Kanten, an denen ich hängen bleibe und die Menschlichkeit beweisen. Nichtsdestotrotz ist die Aufnahme eine große Bereichung für jede CD-Sammlung mit Musik für Mandoline solo.

Florian Klaus Rumpf

Hamburg, Mai 2018

Link zur Interpretin

Katsia Prakopchyk

Unterstützen Sie mich auf Steady

fkrumpf Alles anzeigen

Florian Klaus Rumpf. Musik für Mandoline

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: