Zum Inhalt springen

Max Reger: Suite, Op. 131d Nr. 1

Unterstütze mich auf Steady

Technische Daten

Titel

Suite, Op. 131d Nr. 1

Komponist / Autor

Max Reger

Originalbesetzung

Viola

Bearbeitung für Mandola

Florian Klaus Rumpf

Verlag

Manuskript

(Ausgabe bei RUMPF. Musikverlag in Vorbereitung)

Opus 131 von Max Reger enthält unter anderem 3 Suiten für die Viola und 3 Suiten für das Violoncello, die sich hervorragend auf die Mandola übertragen lassen. Alleine durch das Transponieren – die Viola-Suiten erklingen in der Bearbeitung eine Quarte tiefer und die Cello-Suiten eine Quinte höher – büßt die Musik etwas von ihrer ursprünglichen Aussage ein, was durch die Verwendung eines Zupfinstruments anstelle eines Streichinstruments verstärkt wird. Allerdings bringt Regers Musik die Mandola so zum Singen, wie es sonst nur ausgewählte Originalliteratur schafft.

Um die Edition vorzubereiten und die Suite korrektur zu lesen, fand die erste Bratschen-Suite ihren Weg in mein Technikprogramm für die Mandola. Zudem übe ich an ihr für die Mandola ungewohnte Spannweiten und Mehrstimmigkeiten.

Ich hoffe, dass nach Veröffentlichung des Heftes ich nicht der einzige bin, der von der Verbindung Reger und Mandola so begeistert ist.

Florian Klaus Rumpf

Hamburg, August 2018

Links

Der Autor

Max Reger

Unterstütze mich auf Steady

fkrumpf Alles anzeigen

Florian Klaus Rumpf. Musik für Mandoline

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: